News

Keine Nachrichten verfügbar.

Prellball - Was ist das?

oben vlnr: Uwe, Holger, Jürgen, Rolf, Uwe, Robert unten vlnr: Józsi, Gerrit, Wolfgang, Jeremy, Sebastian, Peter (es fehlt Angelika!)
oben vlnr: Uwe, Holger, Jürgen, Rolf, Uwe, Robert unten vlnr: Józsi, Gerrit, Wolfgang, Jeremy, Sebastian, Peter (es fehlt Angelika!)

Ein ideales Turnspiel, das die richtige Mischung aus Fitnesstraining, sportlicher Herausforderung, positiver Freizeitgestaltung und Geselligkeit bietet.

Dieses interessante Ballspiel wird in allen Altersgruppen von Mädchen, Jungen, Frauen und Männern gespielt. Durch das 40 cm hohe Netz über der Mittellinie ist das 8 x 16 m große Feld getrennt. Dieses kleine Feld, das schnell hergerichtet ist, macht das Mannschaftspiel lebendig und spannend, erfordert kämpferischen Einsatz und fördert die Reaktionsschnelligkeit.

Prellball ist praktisch wie Tennis, nur mit 3-4 Spielern je Mannschaft und Fäusten statt Schlägern. Der Ball muss wie bei der Angabe im Tischtennis einmal im eigenen Feld und einmal im gegnerischen landen. Ausführliche Informationen liefert der Wiki-Artikel, ansehnlich ist auch eine kurze Reportage von Radio Bremen, wobei bei uns im Gegensatz zu den Profispielern niemand rote oder gar geschwollene Hände nach dem Training hat. Im Gegenteil: Prellball ist sehr gut geeignet für die Senioren des Vereins, unser ältester Spieler z.B. ist Bj. '37 - herzlichen Glückwunsch zum 80sten, Rolf!

Wir spielen freitags von 18:00 bis 19:30 Uhr in der kleinen Sporthalle bei der Heinrich-Mann-Schule im Brüder-Grimm-Ring 10 in Moisling.

Für weitere Informationen steht Ressortleiter Uwe Buhr telefonisch unter 0451 / 806792 zur Verfügung. Oder am besten vorbeikommen, ansehen oder gleich mitmachen, Hallenschuhe nicht vergessen. Duschen sind natürlich auch vorhanden.

Mach mit - Halt Dich fit!

© 2015 - LarsWilbert